Terminkollision

Thurgauer Tennismeisterschaft 2021 – Neues Datum

Wegen des verspäteten Starts der Interclubsaison, können die TGM Aktive nicht an den geplanten Daten im Juli stattfinden. Eine Verschiebung in die Sommerferien oder in den August, wo viele Clubs ihre Clubmeisterschaften austragen, kam nicht in Frage. Aufgrund der zahlenreichen Feedbacks von unseren Clubpräsidenten haben wir uns entschieden, die Meisterschaften gleichzeitig auszutragen.

Neues Datum TGM Aktive und Senioren
10./11./12. und 17./18./19. September 2021 mit Verschiebedatum am 24./25./26. September.


Start Interclub

Start der Interclub Saison um 3 Wochen verschoben

Aufgrund des Bundesratsentscheid vom 19. März kann die Interclub Saison nicht Anfang Mai starten. Swisstennis möchte die Interclub Saison wenn immer möglich durchführen. Daher haben der Zentralvorstand und die Geschäftsleitung beschlossen, den Start vorerst auf Ende Mai (29./30.5.) zu verschieben.

Falls am 14. April vom Bund keine Lockerungen erlassen werden, wird Swisstennis weitere Schritte kommunizieren.

Mehr


Kids Tour 2021

Kids Tour 2021

Gemeinsame Kids Tennis Turnierserie in der Region Thurgau

Die Teilnehmerzahl an den kantonalen Juniorenmeisterschaften ist sehr schwach. Zudem gibt es im Kanton sehr wenige Kids, die eine Lizenz besitzen und Turniere spielen. Viele Clubs im RVTT haben sich bei Kids Tennis angemeldet und führen teilweise Kids Events durch. Leider werden die Events nicht immer bei Kids Tennis als offizielle Turniere angemeldet. Zudem führen die Clubs diesen Event oft nur intern durch.

Der Thurgauer Tennisverband lanciert im Frühjahr 2021 in Zusammenarbeit mit Swiss Tennis eine Kids Tennis Turnierserie. Diese wird in einer ersten Phase (falls es die Pandemie zulassen wird) zwischen Mai und September 2021 durchgeführt werden. Die einzelnen Turniere werden autonom von den teilnehmenden Clubs/Center organisiert. Am Ende der Turnierserie wird der RVTT ein Kids Tennis Master-Finalevent organisieren, an welches die fleißigsten Kids eingeladen werden. Der Finalevent findet jährlich alternierend an verschiedenen Standorten statt.

Mehr Infos